...
...

Rezept des Monats September 2013

Schmeckt Kohlrabi auch lauwarm? Und wie! Im folgenden Rezept wird der Kohlrabi nicht gekocht, sondern gemeinsam mit den anderen Zutaten kurz erwärmt. So bleibt er knackig und entfaltet sein ganzes Aroma. Ebenso lecker schmecken auch vegetarisch gefüllte Zucchini in einer würzigen Tomaten-Kräuter-Sauce.

 

Lauwarmer Kohlrabisalat

Zutaten für 4 Personen:

3 Kohlrabi

2 Jungzwiebel

1 roter Spitzpaprika

2 EL Estragonessig

1 EL Gemüsesuppe oder Wasser

Salz, Pfeffer

1/2 TL Akazienhonig

3 EL Maiskeimöl

1 TL klein geschnittener frischer Oregano

 

Zubereitung:

  • Kohlrabi schälen, danach mit einer groben Rohkostreibe zerkleiner oder in feine Streifen schneiden.
  • Jungzwiebel und Spitzpaprika putzen und klein schneiden, Kohlrabi dazumischen. Essig, Gemüsesuppe (Wasser), Salz, Pfeffer und Honig dazugeben. Durchmischen, Maiskeimöl und Oregano beifügen.
  • Abschließend alles zusammen in eine Pfanne geben und leicht erwärmen.

 

Gefüllte Zucchini ohne Fleisch

Zutaten für zwei Zucchini-Hälften:

  • 1 Zucchini
  • 2 Scheiben schwarzes Brot (kann auch altes Brot sein)
  • 2 Handvoll Petersilie oder andere Kräuter
  • 1 Ei
  • ein wenig Olivenöl
  • 1 Handvoll geriebenen Parmesan
  • Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

  • Die Zucchini waschen und halbieren. Anschließend mit einem Löffel in der Mitte das Fruchtfleisch herausnehmen (kann für eine Suppe weiter verwendet werden), damit Platz für die Fülle bleibt.
  • In einem Standmixer gewürfeltes Brot, Petersilie, Ei, Olivenöl, Parmesan und Gewürze fein pürieren. Eventuell ein wenig Wasser beimengen, damit man eine gut-haftende Masse erhält. Die Füllung nun mit einem Löffel in der Mulde im Zucchini verteilen.
  • Abschließend Parmesan darüber streuen und bei 180° Grad ca. 30 Minuten im Ofen backen.
  • Tipp: Dazu passt hervorragend eine Tomaten-Kräuter-Sauce.

 

Weitere leckere Rezepte und Tipps für Hobby-Gärtner finden Sie unter:

City Farming bei AVOS

 

AVOS-Ernährungsexpertin Cornelia Schreder wünscht Ihnen guten Appetit!